Dienstag, 27. Mai 2014

change.org - Erfolg: Simran Sodhi darf in Deutschland bleiben!

„Ich hatte nicht damit gerechnet, dass meine Geschichte so viele Menschen erreichen und berühren würde."


Liebe Leser,
die Initiatoren der Petition gegen die Abschiebung von Simran Sodhi haben eine gute Nachricht:
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
wir haben gute Nachrichten für Euch! Simran Sodhi darf in Deutschland bleiben! 
Am Freitag fand ein Treffen in der Ausländerbehörde mit Engelhard Mazanke, dem Leiter der Ausländerbehörde, einem Vertreter der Senatsverwaltung, Simran Sodhi und weiteren Akteuren statt.
Ergebnis: Simran Sodhis Arbeitsvertrag wird angepasst und ihre Stunden etwas reduziert, sodass sie eine höhere Gehaltseinstufung bekommt.
Danach wird ihr entsprechend unserer Forderung eine Aufenthaltserlaubnis erteilt. Heute bekam sie allerdings erst einmal nur eine so genannte „Fiktionsbescheinigung“.
Unsere Petition wird daher weiterhin offen bleiben, so lange, bis Simran Sodhi ihren wirklichen Aufenthaltstitel erhalten hat. Wir freuen uns sehr, dass all die Bemühungen und der öffentliche Protest Wirkung gezeigt haben und möchten uns bei euch allen für eure Unterstützung bedanken! 
Frank Henkel, Engelhard Mazanke und Claudia Langenheine konnten 71.000 Stimmen nicht ignorieren. Dieser öffentliche Druck aus Politik und Zivilgesellschaft brachte alle Beteiligten des heutigen Treffens dazu die Ablehnung des Aufenthaltsstatus' neu zu überdenken.
Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung, wir halten euch auf dem Laufenden!
Das Wings-Team
---
Sie sind inspiriert von dieser starken Kampagne? Dann starten Sie doch jetzt eine eigene Kampagne zu einem Thema, das Ihnen unter den Nägeln brennt! Auf Change.org sind über 2,2 Millionen Menschen aktiv, die sich gemeinsam helfen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen